Labradorzucht

Barfende Liebhaberzucht  

                           E-Wurf 2024

Nach längerer Pause wird das höchstwahrscheinlich der letzte Wurf von Mila werden.

Februar 2024 werden wir dann mit ihr einen reinerbig lackschwarzen Wurf bekommen!

Wie zu jedem unserer Würfe machen wir uns viel Gedanken! Deshalb haben wir jetzt schon einen Deckrüden gefunden, der nicht nur genetisch sondern auch im Wesen zu Mila passt! 

Mit San Matteo Ambasadorius geb.11.10.2019,Rufname Chapeau reinerbig schwarz, erfüllen wir uns den Wunsch nach einem Nachkommen der Zucht Bella Mare, Dickendall und weiteren tollen Zuchten.

Mit dieser Verpaarung werden wieder traumhafte, wesensfeste, intelligente Welpen bekommen. San Matteo Ambasadorius (Chapeau) lebt am Starnberger See in Bayern. Wir freuen uns auf die Reise zu ihm.

San Matteo Ambasadorius ist frei von HD,ED, OCD, PL frei.  Dog Check 3.0  alles frei. Augen frei. Das heißt er ist frei von allen möglichen Genmutationen. Dazu kommen Mila ihre tollen Untersuchungsergebnisse. Die sind auf ihrer Seite veröffentlicht.

Die Dokumente werden wieder den Besitzern in Kopie von Beiden Eltern, bei Abholung des Welpen mitgegeben. 

Falls Ihre Planung auch schon soweit im Voraus ist, können Sie gerne mit uns in Kontakt treten. Es gibt für diesen Wurf schon eine Welpenliste! Wir selbst werden auch ein kleines Mädchen, Emilia-Nala, aus diesem Wurf behalten damit unsere Kleine Zucht weitergeht.

Da wir eine reine barfende Zucht sind, werde ich die künftigen Welpenbesitzer beim barfen begleiten. Im Vorfeld werden alle Fragen und Ängste zum Thema Barf besprochen. Nach Abholung schreibe ich die Barfpläne und unterstütze die Besitzer auch weiterhin.  Dieser Wurf kommt in unsere Whattsapp Gruppe zum D-Wurf. 

Wir bleiben ein Leben lang Ansprechpartner für unsere Welpenbesitzer!

So wie sie es möchten.